Posts by Trinity

    Hallo marieca... ja oje...Buße ist gemeint das ich gott um vergebung bitte in worten bei einem gebet.... wenn ich gott richtig verstehe war die "kasteiung" nie von ihm.. gott gab uns unseren körper damit wir ihn lieben und gut damit umgehen und nicht um ihn zu schänden... ( mein denken) .. 🙄

    Ich würde auch gern wissen, wie das konkret bei dir aussieht, Trinity ...


    Wenke

    Ich lese die bibel, bete ,gehe in die kirche ( mennoniten Gemeinde) .. ich sehe kein fernsehen und habe keine Auto und kein computer.. ( fernsehen aufgrund dem was meine Augen ,sinn, geist uvm verdreht .. auto und computer einfach weil ich sehr unmodern lebe ..habe aber kein problem damit und ist auch biblisch unwichtig.. beim fernsehen anders ..da heißt es das wir sinngemäss aufpassen müssen was unsere augen sehen und unsere ohren hören) ...ich lache nicht über weltliche Witze ,wo über menschen hergezogen wird oder wo menschen sich wehtun.. ich gehe nicht in disco und trinke kein alkohol. . Ich hinterfrage in allem was ich tue ,sage oder will ob es gott gefallen würde ....wenn ich denke das es nicht so ist lass ich es.. konnte ich es nicht lassen weil ich einfach reagiert habe werde ich unverzüglich Buße tuen.. meistens sobald ich zuhause bin.. ich bin single und habe keinen sex...weder mit einem typ noch mit mir selbst...ich bin ein Mensch wie jeder anderer.. aber ich versuche in allem was ich sage, tue oder lebe gott zu ehren...mit meinen worten ,Taten , Körper und Geist... so gut es geht da niemand perfekt ist und wir alle unsere zeit der veränderung brauchen und haben ( gnade) ... aber wir alle haben unseren eigenen Willen im Herzen .. wen jemand gemäss gottes willen leben will so ist es sichtbar im Herzen..deshalb sieht gott das Herz im Menschen an... im Gesetz ( ich komme aus der berufbranche der sicherheit) steht :nach dem Willen und Wollen wird der Vorsatz bestraft.... Will ich ,bin ich vorsätzlich und habe ein Motiv warum... gott sieht das Herz an..das Wollen und das motiv... wenn ein Mensch nach seinen geboten leben möchte dann ist er zwar noch nicht verändert aber er wird sich auf den weg machen sein leben zu verändern...und das braucht zeit..für jeden menschen anders weil jeder unterschiedlich ist..aber das Wollen ist immer ein Ansatz zum " werden" und später zum "sein"... und ich Will und bin auf dem Weg....nicht perfekt aber bemühe mich... so das mal im groben ... 😀

    Darf ich fragen, was Du mit „Wortes Gottes“ genau meinst. Darunter kann man ja sehr viel verstehen. Ich hoffe damit ist nicht die Bibel wortwörtlich nehmen gemeint.

    Ein gottgläubiger Mensch lebt nach der bibel.. genauso wie die Amischen auch .. Wort gottes meint Bibel .. trotz allem übersetzungs chaos ist der Sinn der einzelnen kapitel sehr klar.. und daran halte ich mich ...so gut es geht ...

    Hallo... eine Sekte bezeichnet man Glaubensrichtungen die von dem Wort Gottes (Bibel) abweichen... außerdem alle spirituellen Selbst -Auslegungen wo zb durch spezielle Techniken die auch im schamanismus zu erkennen sind.. das Wort Gottes ist Maßstab.. alles was gelehrt wird muss mit der Bibel übereinstimnen . Sonst ist es eine Sekte.. oder sektenstruktur.. Gottes Segen euch

    ich bin vor ca 11 Jahren zum Glauben an Jesus Christus gekommen.. lange Geschichte.. aber ich habe auch weitere 11 jahre gebraucht um an dem Punkt zu stehen wo ich heute stehe.. die Veränderung durch das Wort Gottes der Bibel.. ich lese jeden Tag in ihr und habe zwei bibelschulen besucht.. heute bin ich an dem Punkt wo ich wirklich sagen kann das das Wort Gottes mein Charakter und mein Lebensstil sehr stark verändert hat.. ich möchte das wiederspiegeln was das Wort Gottes über ein geheiligten Lebensstil aussagt.. ich möchte dadurch Gott ehren aber vor allem einen Unterschied machen damit auch andere Gott besser kennenlernen möchten... viele Menschen habe ich erlebt, die sich danach sehnen Liebe und Barmherzigkeit zu erfahren.. Menschen ,die durch eine freundliche Geste oder eine nette Unterhaltung sich so erfreuten... und ich konnte immer über meinen Glauben an Gott sprechen ( bei dem Vornamen fast nie möglich nicht über Gott zu reden?) .... wie seht ihr das?? Was bedeutet es für euch einen Unterschied zu machen... wie macht ihr einen Unterschied?? Gottes Segen

    Gottes Segen euch allen.... also ich habe nun seid einigen Wochen kein TV mehr... sehr sehr gut.. für mich ist die Bibel jeden tag Thema und hab mir jetzt dazu ein paar lesepläne zusammengestellt.. es ist eine echte Herausforderung und da sieht man mal ,was die Welt doch Einfluss nimmt.. wenn man bedenkt das man seine Gedanken beständig mit negativem beschmutzt und auch bei all den Nachrichtenverlauf so mancher in Wut gerät... ich gehe viel in die Natur und da atmet man einfach ...das ist gut ...seid gesegnet