Posts by Windhund1Katzen

    Hallo reginax3 !
    Ich habe mir auf Deinen post hin das Buch im Media Verlag zum Sonderpreis bestellt.
    Ich kann's nur empfehlen,es ist den Preis allemal wert. Die Aufmachung des Buches ist sehr ansprechend und manche der kurzen Geschichten machen schon nachdenklich. Außerdem sind schöne Rezepte drin.
    Für meinen Geschmack hätte es aber mindestens doppelt so dick sein können.
    Danke für den Tip . :thumbsup:
    Grüße
    Inge

    Hallo Fuhrmann!
    Ich beneide Dich hier gerade wirklich ,auch wenn man beim Ansehen der schönen Bilder nicht vergessen sollte,dass diese Art des Arbeitens auch sehr anstrengend ist. Was für ein schönes Gespann!
    Wir haben zwei ausgebildete Reit-und Fahrponies und würden mit ihnen sehr gerne auf unserem Grundstück arbeiten (Heu machen,Weidepflege,etc.),aber uns fehlt es leider an den nötigen Fertigkeiten und an den
    passenden Gerätschaften für die Ponies.


    viele Grüße
    Inge

    Hallo in die Runde
    Ich hab es gestern mittag endlich geschafft,die Beiträge mit Ton ohne Musiküberlagerung zu sehen.
    Wahrscheinlich hatte ich nur irgendwo was falsch angeklickt. :whistling:
    Ich fand die Doku beeindruckend.Besonders aufgefallen ist mir die ruhige und freundliche Atmosphäre
    in den Famillien und die Freundlichkeit der Leute.Wie sie so intereessiert und offen auf die jungen Engländer und deren Fragen eingehen. Danke für den link!


    Grüße Inge
    P.S.: Ich bin hier im Forum schon seit geraumer Zeit ,immer mal mit Unterbrechung,eine stille Mitleserin.
    Es wird also Zeit,dass ich meine förmliche Vorstellung hier noch nachhole.Mach ich heute noch.