Wunder & Rätsel

  • Halleluja! Ein Wunder ist geschehen!
    Seit 30 Jahren wollte ich eine angrenzende Wiese als Weide für meine Pferde pachten ,aber nie bekommen.
    Nun komme ich heute nach Hause und es ist ein Zettel im Briefkasten auf dem geschrieben stand,ich soll bitte vorbeikommen und sagen ob ich diese Wiese als Weide haben will !Nach 30 Jahren Nein.
    Es ist wie ein Wunder.So brauche ich nicht mehr 100 meter auf der Strasse mit viel Verkehr sondern nur 10 Meter über die Strasse auf die Weide.
    Herzliche Grüsse von Josef.

  • Lieber Josef,



    manchmal passieren solche erfreulichen Dinge,mit denen man nicht gerechnet hat.
    Für manche ist es ein Wunder und für andere einfach eine erfreuliche Fügung.
    Viel Spass mit der neuen Weide wünscht


    Barbara :thumbsup:

  • 3 Wunder innnerhalb von 10 Tagen!
    Wer hätte das gedacht ?
    1. Nach 30 Jahren bekomme ich die Weide vor der Haustür .
    2.Nach Jahrelanger suche finde ich endlich eine Pferdefreundin welche meine Pferde regelmässig betreuen will und dafür reiten darf mit Weiterbildung.Sogar Kutschieren will sie lernen um bei Landwirtschaftlichen arbeiten mit zuhelfen.
    3.Heute erfahre ich das ich ab 1.9.in Altersteilzeit gehen darf,nur mehr 3 Tage arbeiten pro Woche bei minus 180,-Euro des jetzigen Lohnes.


    Erfreuliche Grüsse von Josef.

  • Na bitte,wer sagts denn....
    Wunder gibt es immer wieder :]


    Gratulierende Grüsse von Barbara

  • Lieber Josef,
    immer wieder schön von solchen Wundern/glücklichen Fügungen zu hören! :)


    Beste Grüße von Clara