Eingemachte Rote Bete

  • 20 Stück Rote Bete
    2 1/2 Tassen Apfelweinessig
    2 1/2 Tassen Sud von Roter Bete
    1 Tasse Zucker
    2 TL Salz
    10 ganze Knoblauchzehn
    2 Zimtstangen


    Die Rote Bete waschen und die Blätter entfernen. Die Rote Bete garkochen und abgießen, den Sud aber bei Seite stellen. Anschließend die Rote Bete schälen und in dünne Scheiben schneiden.


    Essig, Zucker, Sud, Gewürze vermischen und alles zum kochen bringen. Die Gewürze entfernen und die Rote Bete hinzugeben und nochmals aufkochen lassen. In heiße Gläser füllen und konservieren.