Schließung des Forums

  • Liebe Forumbetreiber/Administratoren,


    mit Bestürzung las ich euer Vorhaben, dieses Forum bald schließen zu wollen.


    Ja, es ist sehr ruhig hier. Allerdings gab es vor dieser Ruhe auch einen regen Austausch. Einige Ansichten mögen extrem sein, jedoch finde ich nicht, dass dies ein (alleiniger) Grund zur Schließung sein sollte. Austausch darf auch kontrovers sein. Geht es zu sehr gegen die Forumregeln, wird gehandelt, dafür gibt es ja die Admins.


    Dieses Forum ist ein Fundus. Ich stöbere immer noch und entdecke so viel Informatives. Nach wie vor würden einige Forummitglieder es wirklich bedauern, sollte alles gelöscht werden.


    Ich bitte euch, euer Vorhaben zu überdenken.

    Vielleicht mag sich ja noch jemand dazu äußern.


    Herzliche Grüße

    Wenke

  • Ich schließe mich der Bitte von Wenke an. Es ist für mich schon zu Ritual geworden jeden Morgen mit der ersten Tasse Kaffee hier rein zuschauen. Eine liebe Gewohnheit die ich bestimmt vermissen werde solltet ihr wirklich schliessen. LG Susanne

    "Aber der Tod hilft den Menschen doch, dass ihre Seele nicht verlorengeht." (Lennart, 9 Jahre)

  • Ich war in der Vergangenheit nicht oft hier, aber ich würde es beadauern, wenn es dieses Forum nicht mehr geben würde.

  • Hallo Zusammen!


    Mit großem Bedauern habe ich gerade die Nachricht von Minister gelesen, demnach das Forum Mitte Mai geschlossen wird.

    Ich habe schon einmal geschrieben, wie schade ich das finde und was für ein Schatz an Information und Kontakt einfach damit verloren geht. Aber wer weis - vielleicht gründet jemand ein neues Forum in dem wir uns "wiedersehen" können? Oder es gibt Alternativen? (Wenn jemand etwas weis und in Kontakt bleiben möchte - bitte melden oder teilen :))


    Nur eines möchte ich noch anbringen, wenn ich lese dass es so still im Forum geworden ist...

    Ich kann dabei nur für mich sprechen - ich gehe zur Arbeit, versorge zu Hause nebenbei eine Landwirtschaft und versuche Kontakte zu Freunden, Familie und Nachbarn aufrecht zu erhalten und zu pflegen... Es mangelt mir schlichtweg an Zeit um mich regelmäßig an den PC zu setzen, von einem Mangel an Interesse kann nicht die Rede sein.

    Zum anderen, und das gebe ich zu, lese ich zwar so hitzige Diskussionen (wie sie in der näheren Vergangenheit vorkamen) mit großem Interesse und hätte natürlich eine Meinung dazu, kann mich aber nicht immer durchringen darauf zu Antworten...


    Wie dem auch sei, ich wünsche allen Forumbetreiber, -mitglieder und Leser alles erdenklich Gute und Gottes Segen!

    und vielen Dank an Minister für sein jahrelanges Engagement!


    Schöne Grüße!

  • Schade. Ich lese seit 2006 immer mal wieder mit. Sicher. Ich bin nicht die große Schreiberin und drei Kinder und mein Beruf geben mir nicht viel Raum für "Freizeit im Internet". Die manchmal "harten" Beiträge hier, haben mich auch nicht gerade zum Antworten eingeladen.


    Aber ich habe hier viele gute und auch praktische Ideen gefunden. Ideen für Bücher, die nun in meinem Regal stehen und Links zu interessanten Dokumentationen. Besonders interessiert haben mich auch immer die persönlichen Erfahrungen mancher Teilnehmer hier mit den Amisch oder Mennoniten.


    Ich möchte mich vielmals bedanken. Bei denen, die ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit uns geteilt haben und beim Forumbetreiber für die Bereitstellung der Plattform. Vielen Dank für das langjährige Engagement.


    Gottes Segen Euch allen.

  • Auch ich bin nicht oft im forum würde es aber sehr bedauern wenn Ihr schließen würdet.

    GOTT segne Euch.

  • Ich schreibe zwar nicht oft ;) aber lese ich fast täglich in diesem Forum !!!


    Ich würde es gerne weitermachen !!! :thumbup:



    Der HERR segne euch je mehr und mehr !!!


    ut benedicat tibi Deus !!!



  • Ich kann mich allen anderen nur anschließen und hoffen, dass das Forum nicht geschlossen wird

    Gott gebe mir die Gelassenheit,
    Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern,die ich ändern kann,
    und die Weißheit, das eine von dem anderen zu unterscheiden.

  • Schön, dass ihr kompromissbereit seid und Leute angeschrieben habt.

    Das freut mich!

    Nun hoffe ich, dass es wirklich klappt.


    Wenke

  • Ich kann mich allen anderen nur anschließen und hoffen, dass das Forum nicht geschlossen wird

    Ich hoffe auch !!! :thumbup::!:

    "Von dem Geld, das wir nicht haben, kaufen wir Dinge, die wir nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die wir nicht mögen"

  • Ich schließe mich ebenfalls an. Es wäre einfach schade wenn das Forum schließt. Klar schreiben nicht alle viel, aber ich habe doch das Gefühl dass dadurch die Informationen bleiben und nicht durch Smalltalk verwässern ....

  • Hallo


    eine Zeit lang könnte ich nicht antworten. ( Es wurde mir erklärt es lag an der Technik) und bei manchen fehlte mir die Lust.


    Gelesen habe ich jedoch gerne

  • Hallo,

    ich hoffe und bitte, dass das Forum bestehen bleibt. Ich lese mich gerade in die Materie ein. Mir würde viel wissen und Know How und vor allem Personen die die Amish aus erster Hand kennen verlorengehen. Das Forum ist für mich wie ein Portal das mir Weltbildlich hilft meine Gedanken und meine lebenswelt neu und anders einzuordnen.

    Mitschreiben und mich aktiver beteiligen...das kann ich mir vorstellen, wenn ich mir mehr wissen angelesen habe.


    Vielleicht schaffe ich es auch irgendwann in die USA zu reisen und Amish People kennenzuler. Derzeit versuchen wir als Familie für uns das leben grundlegend zu verenfachen um mehr Zeit als Familie zu haben. Ich vermute, dass wir hier auch in Richtung Werte der amish gehen.

    Zu unserem Hintergrund... Christlich ja....Landeskirchler..Ja, Frau Pfarrerin, Ich Informatiker (unzufrieden) und Waldarbeiter (bisher nur Hobby, hoher Zufriedenheitsfaktor), Wenn wir es zur Kirche schaffen gehen wir in eine Mennonitengemeinde einige Orte weiter.


    Ich wäre froh wenn das Forum erhalten bleibt. Vielleicht finden ja weitere interessierte und/oder wissende den Amish und Mennoniten nahestehende zu uns.


    LG

    Andreas

  • Hallo bin leider auch viel zu selten hier im Forum, aber neben Beruf Familie und die Tiere bleibt oft nicht viel Zeit fürs Net.

    Abe rwenn man was gesucht hat ( Antworten auf etliche Fragen wurde man hier immer fündig.


    DANKE für euren Einsatz

  • Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen. Dieses Forum ist ein Fundus an Informationen, Personen und Meinungen die seines gleichen sucht. Wenn dieses Forum stillgelegt wird, würde eine wertvolle Plattform für alle Amisch-interessierten wegbrechen. Liebe Betreiber und Admins dieses Systems, bleibt bei der Stange und haltet diese Seite offen.


    An alle Verantwortlichen einen riesen Dank für eure tolle Arbeit, bitte weiter so!!


    (auch wenn diese Hervorhebung sehr unamisch ist ;))