Christliche Reiseziele?

  • Hallo liebe Leser!

    Im August habe ich eine Woche Urlaub und das ganz alleine. Ich bin am überlegen, ob ich weg fahre, weiß aber leider auch noch nicht wohin und würde dies aber gerne mit meinem christlichen Glauben verbinden. Etwas neues sehen, lernen, im Glauben wachsen. Hat jemand von euch eine Idee, einen Vorschlag oder ähnliches? Ich hatte schon über eine Klosterwoche nachgedacht oder mir diverse Kirchen anzuschauen. Ganz liebe Grüße, Leonie

  • Hallo Leonie!

    Die Schwestern von Frauenwörth (eine Insel mitten im Chiemsee) bieten verschiedene Seminare an, vielleicht findest du da was passendes. https://www.frauenwoerth.de/seminar/

    Das Kloster liegt auf alle Fälle sehr schön und die nähere Umgebung rund um den Chiemsee, ist immer einen Besuch wert! Und das handgemachte Marzipan aus den Klosterladen - ein Traum ;-)


    Schöne Grüße!

  • Guten Morgen. Gibt es bei euch in der Nähe keinen Pilgerweg? Der Jakobsweg ist sogar bei uns. Er ist ja lang. Meine Tochter war letztes Jahr um diese Zeit in Assisi. Sie schwärmt heute noch. LG Susanne

    PS

    .: natürlich ist dieser Vorschlag wohl nur für Wanderfreunde das Wahre.

    "Aber der Tod hilft den Menschen doch, dass ihre Seele nicht verlorengeht." (Lennart, 9 Jahre)

  • Hallihallo und Danke für eure Antworten! Bei der Internetseite werde ich mich mal umgucken. Danke, Sebastian! Klingt schon mal gut. Und Susanne: bei uns sieht es leider ganz schlecht aus. Wandern gehe ich gerne, zum Jakobsweg müsste ich aber erstmal lange fahren. Wäre aber trotzdem eine Idee. Da muss ich mich wohl nochmal schlau machen. Danke! :S