Bei den Amisch leben

  • Hallo :)
    Gibt es die Möglickeit für eine bestimmte Zeit bei einer Amisch-Familie in Amerika zu wohnen? Ich bin 19 Jahre alt und würde es als tolle Chance ansehen, mehr über mich herauszufinden und darüber, was ich von meinem Leben will und was mir mein Glaube bedeutet...
    Ganz liebe Grüße, Lisa

  • Hallo Lisa, Deine Gründe für einen Aufenthalt in einer Amish-Familie finde ich sehr sympathisch und unterstützenswürdig.


    Leider nehmen die Old Order Leute aus Versicherungsgründen weder Austauschschüler/innen noch Au-Pairs auf. Das heißt aber nicht, dass Du auf Familienanschluss verzichten musst. Vielleicht hast Du die englische Doku-Soap mit den britischen Teenagern gesehen, die in New-Order oder Amish-Mennonite-Familien untergebracht waren.


    Du könntest z.B. gemeinsam mit Deinen Eltern und Geschwistern eine USA-Reise unternehmen und dann in den großen Siedlungsgebieten nach amischen (New Order, Amish Mennonite usw.) Gemeindeältesten fragen. Die treffen sich einmal monatlich und entscheiden, ob und unter welchen Umständen jemand in ihrer Gemeinde zu Gast sein kann. Arbeiten darfst Du mit einem Touristenvisum zwar nicht, doch hauswirtschaftliche, kaufmännische und/oder handwerkliche Erfahrungen wären sehr zu empfehlen, weil Du dann viele häusliche oder betriebliche Abläufe besser nachvollziehen kannst.


    Schon hier und heute wünsche ich Dir Gesprächspartner, mit denen Du Deine Lebensziele und Deinen Glauben vergleichen kannst. Gruß von G.

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Leider wird es mir aus Zeit- und Kostengründen nicht möglich sein vorher einmal in die USA zu reisen... Das ist wirklich sehr schade!