Hilfe für Rundreise im Amishland

  • Hallo ich hoffe das mir hier jemand helfen kann suche Anregungen und Tipps für eine Reise zu verschiedenen Amish Gemeinden mit Familienanschlüß.
    .
    .

  • Willkommen hier im Forum, lieber Tayler. Aus Versicherungs- und Gemeindegründen (Absonderung von der Welt) gibt es nur wenige Old Order Amish, die Individual-Rundreisende beherbergen. In welchem/n US-Bundesstaat/en möchtest Du denn unterwegs sein? EIN "Amishland" gibt es nicht, sondern mehr als 1826 höchst unterschiedliche Gemeindedistrikte in 427 Siedlungen, die sich über 28 US-Bundesstaaten verteilen.


    In Ohio findest Du die Miller-Farm im größten und vielfältigsten Siedlungsgebiet. Und in Pennsylvania, dem wohl bekanntesten Siedlungsgebiet, gibt es zahlreiche Farmen, von denen aus Du Abendessen bei amischen Nachbarn buchen kannst. - Um Familienanschluss solltest Du Dich vor Ort bemühen. Denn Dir würde es Dir gar nicht gefallen, wenn ich Dir einen mir unbekannten Menschen in Deine Familie schicke! Oder?

    Edited 3 times, last by gisela ().

  • Bist du aus der schweiz? dann könntest du die reformierte kirche kanton zürich anfragen, die gehen im frühling auf eine reise mit familienanschluss.