Bibel TV - Die Amish - am 22. 11.2012 um 20:15 - 60 min - Doku

  • Moin Forum,


    durch Zufall habe ich diesen Sendetermin entdeckt. Vielleicht mag sich der eine oder andere diese Doku anschauen. Viel Spaß.


    Leider habe ich keine passendere Rubrik gefunden. Falls es tatsächlich keine geben sollte, wäre es doch schön, eine einzurichten, zB: „Aktuelle Medienpräsenz der Amish“ oder so.


    Bis dann


    MeReloaded

  • Hallo
    Hat jemand den Beitrag am 22.11. auf Bibel TV gesehen?
    Wir können den Sender nur sporadisch empfangen,und gerade zu dem Zeitpunkt,als der Beitrag über die Amish kam,eben nicht.
    Auf youtube und in der Bibel TV Mediathek finde ich ihn auch nicht. :(
    Grüße Inge

  • Ich habe die Dokumentation gesehen und finde sie ganz gut. Es wird zum Beispiel zum Teil auf die verschiedenen Richtungen eingegangen (Old Order Amish oder Beachy Amish). Es gibt auch einige kritische Töne zum Beispiel in Hinblick auf die noch ungetauften Jugendlichen. Die Bilder sind natürlich auch schön.


    Schade finde ich, dass nicht noch kurz auf die verwandten Hutterer und Schwarzenau Brethren eingegangen wurde (obwohl ein Vertreter der Brethren interviewt wurde). Es gab auch einige Fehler. So wurde die Täuferbewegung ("Wiedertäufer-Kirche") nicht 1520 sondern erst 1525 gegründet. Menno Simons war vor seinem Übertritt zu den Täufern formell auch noch kein protestantischer, sondern ein niederländischer katholischer Pfarrer.

  • Hallo zusammen.
    Auf youtube gab es diesen Beitrag unter "Ein Bauernhof für unsere Kinder" aber ich finde ihn zZt. auch nicht.
    Zumindest ist dieser Beitrag oft auf Bibel TV. Leider hat der Sender nur für diesen und einen weiteren zweiteiligen Beitrag die Lizenz. Deshalb wird er öfters wiederholt.


    Ich hätte so gerne die Sendung "Stay in Line" gesehen. Das ist auch eine sehr schöne deutschsprachige Doku über die Amish. Vielleicht hat sie mal jemand aufgezeichnet? Ja, auf youtube gibt es dies gestückelt. Ist aber in einem zu schauen schöner. :D


    Liebe Grüße an alle
    Sandra